Rauchmelder Platzierung und Montage

Rauch- und Hitzemelder Platzierung und MontageIhr CAVIUS Rauchwarnmelder muss so platziert werden, dass er von aufsteigendem Brandrauch erreicht werden kann. Der Rauchwarnmelder muss für Wartungszwecke erreichbar sein. Überprüfen Sie Ihre Landesbauordnung auf spezielle Bestimmungen zu Rauchwarnmeldern. Ihr CAVIUS Rauchwarnmelder ist zur Deckenmontage ausgelegt. Das bedeutet, das Gerät darf nicht an Wänden und auch nicht auf Möbelstücken wie Schränken montiert werden. Um volle Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, muss Ihr CAVIUS Rauchwarnmelder mit einem Mindestabstand von 50 cm zu Wänden oder anderen, an der Decke montierten Objekten, platziert werden. Um eine volle Abdeckung zu erzielen, darf der Maximalabstand zwischen zwei Rauchwarnmelder in einem Raum 10 m nicht überschreiten. Ihr CAVIUS Rauchwarnmelder darf nicht in einer Deckenspitze montiert werden. Während eines Brandes sammelt sich heiße Luft in der Mitte der Deckenspitze und verhindert, dass Brandrauch die Sensorkammer Ihres CAVIUS Rauchwarnmelder erreichen kann. Um optimale Resultate zu erzielen, platzieren Sie Ihren CAVIUS Rauchwarnmelder zwischen 50 cm – 100 cm entfernt von der Deckenspitze.

Service

  • Geschäftszeiten:
    Montag bis Freitag von 8:00 – 16:30 Uhr
    Freitag von 8:00 – 15:00 Uhr

Support